Episode 96 – Erfolgreich delegiert und trotzdem im Stress?

Achim ist wieder da! Und er spricht heute zusammen mit Jochen über Delegation. Es ist eine super Möglichkeit, um mehr Zeit zu haben und mehr Unternehmer sein zu können. Aber was tun, wenn es nicht richtig funktioniert? Wenn man die Arbeit abgibt und sich dennoch weiter damit befassen muss? Jochen und Achim geben Dir Tipps und Ratschläge zum optimalen, professionellen Delegieren an die Hand. Du erhältst einen tiefgreifenden Überblick darüber, worauf es beim effektiven Abgeben von Arbeit wirklich ankommt.

Heute erfährst Du: * Was genau Delegieren eigentlich ist. * Wie es passieren kann, dass ich erfolgreich delegiere und trotzdem diesbezüglich im Stress bin – und wie ich das verhindere. * Wie ich delegiere – eine einfache Anleitung. * Was die fünf Delegationsstufen sind und wie ich die höchste Stufe erreiche. * Wie ich ein Team, das ohne mich nicht läuft, autark mache bzw. mich selbst überflüssig. * Was zu tun ist, wenn Delegation bei mir einfach nicht richtig funktioniert.

Wenn Du zu diesem Thema Fragen hast oder ein anderes Thema für kommende Episoden vorschlagen willst, dann schreib uns: info@t3company.de

Viel Spaß beim Reinhören.

Und denke daran: Du hast das Recht glücklich zu sein!!

Jochen Metzger und Achim G. Lankenau

P.S. Willst Du den Turbo in Deinem Unternehmen einschalten und schneller vorankommen? Jetzt kostenlosen 15-minütigen Bewerbungscall zum Coaching buchen

P.P.S. Wie wäre ein Austausch mit anderen Unternehmen im sonnigen Mallorca inkl. Synergieeffekt? Das Unternehmercamp

Action Sheet als PDF

So kannst Du den Podcast hören:

 


Hör mal rein: [Hier klicken]

Share this post