Episide 142 – Modul Strukturen und Prozesse – Alles auf Anfang

Der Anfang des Jahres ist die wahrscheinlich beste Zeit, um im Unternehmen zusammen mit dem Team aufzuräumen. Prozesse und Strukturen können nun optimiert, vereinfacht und angepasst werden. Aber auch physische Gegenstände, die keinen Sinn erfüllen, sollen nicht mehr Platz auf dem Schreibtisch oder im Büro verbrauchen. Daher gibt es heute hilfreiche Tipps von Jochen und Achim, wie Du Deinem Unternehmen einen Reset gibst und letztlich einen besseren Start in das neue Jahr 2018.

Heute erfährst Du:

  • Warum der Jahresbeginn der beste Zeitpunkt für eine Team-Aktion des Aufräumens und Anpassens ist.
  • Warum diese Aktion für mich weniger Arbeit bedeutet, als ich vielleicht denke.
  • Wann ich beim Aufräumen etwas Neues anschaffen sollte, wie z.B. einen neuen Computer.
  • Wie ich entscheide, welche Dinge ich und mein Team wegschmeißen sollten, und wie wir uns dies immens vereinfachen.
  • Was der Grund ist, warum Mitarbeiter noch mit Problemen zu mir kommen, die sie untereinander lösen können.

Hast Du Fragen, Anregungen oder Themenvorschläge für kommende Episoden? Willst Du Teil der nächsten Episode sein, wo wir Dein Problem oder Deine Herausforderung behandeln? Dann schreib uns eine E-Mail an info@t3company.de

Du möchtest wissen, wie weit Du schon im Prozess bist, Dein Unternehmen auf Autopilot zu stellen? Du willst erfahren, wo Dein Engpass, Dein Minimum-Faktor ist? Finde es schnell, einfach und unkompliziert heraus: Mit dem Autopilot-Schnelltest.

Action Sheet als PDF

So kannst Du den Podcast hören:

Viel Spaß beim Reinhören.

Und denke daran: Du hast das Recht glücklich zu sein!!

Jochen Metzger und Achim G. Lankenau

P.S. Wie wäre ein Austausch mit anderen Unternehmen im sonnigen Mallorca inkl. Synergieeffekt? Das Unternehmercamp

 

Einfach mal reinhören!